Backlounge

2 in 1 Inversionstrainer - Wohltuend- sicher -einfach

Lieferzeit: 2-6 Tage
statt 239,60 159,60EUR
EUR 80,00 Ersparnis
Preis inkl. MWSt.

Backlounge

  • Inversionsbank für Rücken-, Rumpf-, Bauch- und Beintraining sowie Streckung der Wirbelsäule
  • Effektive Rückenstreckung und Aufbautraining einfach im Sitzen
  • Ultra leicht - dabei stabil und sicher dank intelligentem Design
  • Enorm stabil – bis zu 110kg belastbar
  • Immer individuelle Kontrolle über den freiwählbaren Winkel
  • Integrierte Massagerollen
  • Für Männer und Frauen, Anfänger oder Profi – jeden Alters
  • Sehr einfache Montage – blitzschnell zusammenzubauen
  • Inkl. Trainingsprogramm
  • Zusammenklappbar und platzsparend zu verstauen
Das ORIGINAL aus dem TV!

Sie wollen etwas für Ihren Rücken tun? Das geht jetzt auch im Sitzen: durch Inversionstraining und das Stärken der Rumpfmuskeln.

Dieses geniale 2-in-1 Inversionsgerät Backlounge ist ideal für Inversionstraining und hilft gleichzeitig dabei, Ihren Rumpf zu stärken. Denn ein kräftiger Rumpf stützt den gesamten Körper. Und Backlounge ist der einfachste Weg, Ihren Rücken, Rumpf, Bauch und Beine in Form zu bringen. Mit mühelosem Training ohne unnötigen Aufwand.

Inversionstraining gilt als eine der natürlichsten Formen des Rückentrainings. Gleiten Sie einfach zurück und spüren Sie sofort Wohlbefinden und Entspannung! Die Dehnung streckt Ihre Wirbelsäule und entspannt Ihren Rücken.

Mit Backlounge fordern Sie gleichzeitig viele unterschiedliche Muskelgruppen. Vergessen Sie Sit-ups am Boden, die Nacken und Rücken überdehnen können!

Backlounge garantiert das einfachste und effizienteste Bauch- und Rückentraining. Mühelos und jederzeit. Aber das Beste: Backlounge hat auch 2 integrierte Massage-Rollen für eine herrliche Rückenmassage während des Trainings!

Backlounge ist mit wenigen Handgriffen einsatzbereit. Und nach Ihren Übungen im Handumdrehen wieder platzsparend verstaut.

Der sensationelle 2-in-1 Inversionstrainer, der ganz natürliche Weg, um Rücken und Wirbelsäule zu dehnen, zu trainieren und zu entspannen.

Produktinformationen:
Abmessungen: 1145x570x1202mm
Gewicht:11,1kg.
maximales statische Belastungsgewicht: 250kg
Benutzergewicht: 110kg

Ein Anwendungsvideo & zahlreiche nützliche Tipps zur Anwendung finden Sie hier – bitte klicken
mehr

Backlounge

1x Backlounge
1x Trainingsplan GRATIS

Backlounge

5
schreibt:

Der Backlounge ist tatsächlich sehr stabil gebaut und er hält auch mich mit meinen 120 Kilo aus. Er lässt sich leicht aufstellen und wieder zusammenklappen. Die Rohre, Klappgelenke und Gummibänder sind mit stabilen Schloßschrauben fest verschraubt. - Das hält. Und wenn doch mal was kaput gehen sollte, kann es repariert oder ausgetauscht werden. Da ich schon leichte Bandscheiben- und Gelenksprobleme habe, ist der Backlounge als gelenkentlastender "Trimmdichpartner" für mich ideal. Er trainiert (schmerzfrei) meine Bauch-, Rücken- und Beinmuskulatur und löst Verspannungen. Und all das, ohne dass ich aus der Puste komme. Ich mache morgens 10 - 15 Minuten Aufwärmtraining und bin danach fit und beweglich für den Tag. - Und nach 2 Wochen taglichem Training passen sogar schon meine Hosen etwas besser. - Der Backlounge hilft mir also auch beim Abspecken. Das Gerät ist definitiv sein Geld wert.

5
schreibt:

Ich wiege 115 kg, und Backlounge hilft mir, durch Streckung meine Rückenbeschwerden sehr zu mildern.Manmuß es nur richtig machen. Die Position der Rückenrollen muß richtig sein, also oberhalb der Beckens. Durch die Strecklage rutschen die Rollen sowieso dann etwas nach unten, und somit in die richtige Lage.Man muß ausprobieren, welche Rollenlage die richtige ist.Wenn ich die Beurteilungen anderer Käufer lese, und ihre Bemerkungen lese, kann ich mich nur sehr wundern, wie falsch und irreführend einige Beurteilungen sind, weil sie das Gerät nicht richtig bedienen.Mir, mit 74 Jahren, hilft dieses Gerät zur Zufriedenheit. Ich kann es nur empfehlen.

4
schreibt:

Ich war positiv überrascht. Hatte Bedenken bzgl.der Standfestigkei,t wurde aber vom Produkt überzeugt. Ich fühle mich wirklich sicher auch über Kopf! Mehrmals tgl. benutze ich den Backlounge für ein paar Minuten. Das reicht mir, um meinen "gestauchten Rücken" zu strecken. Ich fühle mich wirklich besser! Grössere Personen die testeten empfanden die Rollen als fehlplatziert. Bei meinen 1.70 m passts.Über Haltbarkeit und Service kann ich nach 3 Wochen nichts sagen. Werde ihn weiter benutzen.Mir persönlich hilft er gegen meine Rückenschmerzen. Einfach ausprobieren!

5
schreibt:

Ich war am Anfang etwas skeptisch, ob Backlounge überhaupt zu mir passt.Ich werde bald 60 und wollte unbedingt etwas für meinen Rücken tun.Aber nach der 1. Nutzung bin ich sehr zufrieden. Durch die unterstützenden Bewegungen in beide Richtungen kann ich sehr entspannt Situps machen und gleichzeitig meine Wirbel dehnen und strecken und das fördert eindeutig mein Wohlbefinden. Vielen Dank für das tolle Gerät!!

5
schreibt:

Kann ich schlecht beurteilen.Ihre Videos zum Backlounge sind überzeugend genug. In meinem Fall sind Schrauben rausgefallen. Für das Gummiband ist ein so hoher Kraftaufwand nötig daß ich für möglich halte das Gummiband hat nicht die Original Länge sondern könnte kürzer sein. Aber das ist wahrscheinlich insgesamt eine Ausnahme die hin und wieder bei den meißten Produkten vorkommt.